Ich weiß, bei der Wahl des richtigen Themes hast Du die Qual der Wahl! Gutes Aussehen und einfache Bedienung wären optimal. Leider gibt es das nicht immer und so bekommst Du zwar unendlich viele Themes mit zahlreichen Funktionen, allerdings nicht immer leicht zu bedienen. Hier habe ich eine Auflistung mit meinen Top 3 Themes aufgestellt:

 

1. Designers Inn

TiKoQu - Designers Inn

Für mich persönlich stehen an allererster Stelle die Themes von „Designers Inn“. Daher empfehle ich hier auch kein Theme, sondern gleich ein ganzes Theme-Pack. Diese Themes können einfach alles. Sie sind extrem umfangreich, aber durch den eingebauten „Visuellen Builder“ kannst Du Deine Website kinderleicht gestalten. Fast so, wie mit einem einfachen Baukasten. Nur dass Du hier im Gegensatz zum Baukasten alle Möglichkeiten hast.

 

Besonderheiten:

  • extrem einfache Handhabung durch den eingebauten visuellen Builder
  • (fast) unendliche Möglichkeiten
  • erstklassiges Design
  • überraschend günstiger Preis (ab 27,- € im Theme-Bundle)

2. Cusomizr

TiKoQu - Customizr

Fast so umfangreich wie die Nummer 1 zeigt sich auch das sehr beliebte Theme „Custimizr“. Auch hier kann im WordPress-Custimizer durch einfaches klicken auf die Schaltflächen ein Element hinzugefügt oder entfernt werden. „Custimizr“ gibt es auch als kostenlose Variante, so dass das Theme erstmal getestet werden kann. Den vollen Umfang gibt es natürlich erst in der Pro-Version.

 

Besonderheiten

  • sehr einfache Handhabung
  • viele umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  • erstklassiges Design

3. OnePress (von FameThemes)

TiKoQu - OnePress

„OnePress“ ist ähnlich umfangreich wie die Nummer 2, bietet allerdings nicht ganz so viele frei wählbare Möglichkeiten. Das hört sich erstmal nicht so gut an, aber es kommt bei der Gestaltung ja immer auf Deine Anforderungen an. Natürlich kannst Du Dir ein Theme besorgen, mit dem Du alles machen kannst. Wenn Du die Möglichkeiten aber gar nicht brauchst, hilft Dir das auch nicht weiter. 🙂 Auch hier gibt es eine kostenlose und eine Pro-Version.

 

Besonderheiten

  • gute Handhabung
  • tolles Design

Ich hoffe, dass ich Dir bei der Wahl Deines Themes etwas behilflich sein konnte. Falls Du Fragen hast, dann immer her damit. 😉